Hygieneinspektion

hochgradig verschmutzte Anlage hochgradig verschmutzte Anlage

Eine grundlegende Maßnahme der VDI 6022 [1] ist die Hygieneinspektion. Hierzu wird der Hygienezustand gesamten RLT-Anlage, sowie einzelner Komponenten periodisch feststellt und dokumentiert. Ziel der Inspektion ist es, grundsätzliche, der Hygiene abträgliche Mängel zu erkennen und deren Behebung zu veranlassen.

Da unser Unternehmen nicht die Reinigung und Desinfektion von Lüftungskanälen durchführt, können Sie sich auch sicher sein, das die Hygieneinspektionen völlig loyal durchgeführt wird.

Somit kommen wir der Forderung, aus der VDI 6022, nach, das diese Gewerke keine Personalunion bilden sollten.

Auf Ihre Fragen gehen wir gern ein.

[1] VDI Richtlinie 6022 Verein Deutscher Ingenieure